| Personalie

Hans W. Reich gibt Aufsichtsratsvorsitz bei der Aareal Bank auf

Hans W. Reich
Bild: Aareal Bank

Der Aufsichtsratsvorsitzende der Aareal Bank AG, Hans W. Reich, wird sein Mandat nach Ablauf der Hauptversammlung am 22.5.2013 vorzeitig niederlegen. Als Nachfolgerin an der Spitze des Aufsichtsrats wurde Marija Korsch gewählt. Der Beschluss steht noch unter Vorbehalt.

Reich (72), der bis zur Hauptversammlung 2015 als Mitglied des Aufsichtsrats gewählt war, gehörte dem Gremium seit Juli 2002 an und war seit Juni 2004 dessen Vorsitzender. Er hat die Geschicke der Aareal Bank seit ihrer Erstnotiz als börsennotierte Gesellschaft mit geprägt und die in 2007 abgeschlossene Restrukturierung der Bank begleitet.

Reichs designierte Nachfolgerin Marija Korsch (64) verfügt über eine mehr als 35-jährige Berufserfahrung im internationalen Bankgeschäft. Die US-amerikanische Staatsbürgerin war unter anderem in leitenden Positionen bei Bankers Trust in den USA und in Deutschland sowie der Vereins- und Westbank AG tätig, bevor sie zuletzt als Partnerin das Corporate Finance Geschäft des Bankhauses Metzler seel. Sohn & Co. Holding AG verantwortete. Seit ihrem dortigen Ausscheiden im Jahr 2008 engagiert sie sich in mehreren Aufsichts- und Beiräten.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Immobilienfinanzierer, Personalie, Aufsichtsrat, Aufsichtsratsvorsitz

Aktuell

Meistgelesen