10.07.2013 | Unternehmen

Hamburg Trust platziert Studentenwohnanlage in Mainz

Neue Studenten brauchen neuen Wohnraum: Die Anlage in Mainz wird im September 2013 fertiggestellt
Bild: Haufe Online Redaktion

Hamburg Trust meldet die Vollplatzierung für den im Dezember 2012 gestarteten "domicilium 10 universitas". Der Fondsmanager hat 27,5 Millionen Euro bei privaten Anlegern eingeworben. Investiert wird in eine im Bau befindliche Studentenwohnanlage mit 795 Einheiten in Mainz.

Die in unmittelbarer Universitätsnähe gelegene Immobilie soll im September 2013 fertig gestellt werden und ist für mindestens 30 Jahre an das Studierendenwerk Mainz, eine Anstalt des öffentlichen Rechts, vermietet.

Das Fondsvolumen beträgt 41,2 Millionen Euro inklusive Agio. Prognostiziert werden jährliche Auszahlungen von 5,3 Prozent vor Steuern und am Ende der Laufzeit ein Gesamtmittelrückfluss vor Steuern von etwa 201,6 Prozent des eingesetzten Kapitals.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Immobilienfonds, Studentenwohnung

Aktuell

Meistgelesen