30.03.2015 | Unternehmen

Hahn "Pluswertfonds 163" voll platziert

Der nächste Fonds ist für die zweite Jahreshälfte 2015 geplant
Bild: Haufe Online Redaktion

Die Kapitalverwaltungsgesellschaft DeWert Deutsche Wertinvestment, eine Tochter der Hahn Gruppe, meldet die vollständige Vermarktung des Publikums-AIF "Pluswertfonds 163". Der geschlossene Fonds investiert rund 34,7 Millionen Euro in das Nahversorgungszentrum "Welau Arcaden" im Stadtzentrum von Wedel.

Der nächste Publikumsfonds für die zweite Jahreshälfte geplant.

Das anteilige Eigenkapital des "Pluswertfonds 163" beläuft sich auf 22 Millionen Euro. Die Investoren beteiligten sich mit einer durchschnittlichen Zeichnungssumme von rund 80.000 Euro.
Die Welau Arcaden verfügen über eine Mietfläche von insgesamt rund 9.900 Quadratmetern. Hauptmieter mit einem Flächenanteil von 60 Prozent sind Edeka, C&A, Aldi, Deichmann und die Drogeriemarktkette Budnikowsky.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Immobilienfonds

Aktuell

Meistgelesen