19.08.2016 | CBRE

Gewerbeimmobilien: Kreditnachfrage sinkt drastisch

Kreditmarkt: Fremdfinanzierung wird weniger nachgefragt und dafür mehr Eigenkapital eingesetzt
Bild: Tony Hegewald ⁄

In den vergangenen fünf Jahren ist der Darlehensbestand bei Gewerbeimmobilien deutlich gesunken: Ende 2010 lag der Bestand noch bei rund 302 Milliarden Euro. Zum Jahresende 2015 verringerte er sich nominell um knapp 14 Prozent auf rund 261 Milliarden Euro. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Immobilienberaters CBRE. Fremdfinanzierung wird weniger nachgefragt und dafür mehr Eigenkapital eingesetzt.

Auf den Gewerbeimmobilienmärkten ist dagegen eine langanhaltende Aufwärtsbewegung bei den Investments zu beobachten. Das jährliche Transaktionsvolumen ist von Ende 2010 bis Ende 2015 um den Faktor 2,9 auf zuletzt 55,2 Milliarden Euro gestiegen.

"Im gewerblichen Immobiliensegment wird weniger Fremdfinanzierung nachgefragt und dafür mehr Eigenkapital eingesetzt. Als Konsequenz ist bei steigenden Investitionsaktivitäten das Kreditvolumen signifikant zurückgegangen“, ergänzt Dirk Richolt, Head of Real Estate Finance bei CBRE. Das aktuelle Finanzierungsumfeld habe zu einem stärker eigenkapitalbasierten Immobilienmarkt geführt.

Klassische Immobilienfinanzierer verlieren an Bedeutung

Insbesondere bei klassischen Immobilienfinanzierern wie Hypothekenbanken und Landesbanken sind die Kreditbestände sehr deutlich zurückgegangen. Diese Banken stemmen vor allem großvolumige Transaktionen. So ist der Kreditbestand bei Hypothekenbanken seit Ende 2010 um 43 Prozent und bei den Landesbanken um 22 Prozent zurückgegangen.

Zugelegt haben Versicherungsgesellschaften. Diese treten zunehmend als Kreditgeber auf. So legte der Kreditbestand im Gewerbeimmobilienbereich bei Versicherungen um 27 Prozent zu. Ein Kreditwachstum hat es zudem bei Sparkassen (plus zehn Prozent) und Volksbanken (plus 56 Prozent) gegeben. Diese Banken finanzieren eher private, lokale oder kleinere überregionale Immobilieninvestoren.

Lesen Sie auch:

Anlagetrends Assekuranz: Büroinvestments verdrängen Einzelhandelsobjekte

Wirtschaftsforscher und Banken warnen vermehrt vor einer Immobilienblase

PwC-Survey: Top-Renditen für Gewerbeimmobilien sinken weiter

Schlagworte zum Thema:  Gewerbeimmobilien, Kredit

Aktuell

Meistgelesen