09.08.2016 | Unternehmen

Exporo startet Funding für Kölner Immobilienprojekt der WvM

Anleger können ab 500 Euro in das Wohnprojekt investieren
Bild: freepiks

Die Crowdinvesting-Plattform Exporo startet ein Funding für ein Kölner Immobilienprojekt des Projektentwicklers WvM Immobilien + Projektentwicklung GmbH.

Für das Kölner Wohnprojekt „Zülpicher Strasse“ können Investoren 750.000 Euro investieren. Die Verzinsung liegt laut Exporo fest bei fünf Prozent pro Jahr, die Laufzeit bei 1,5 Jahren.

Beim Projekt „Zülpicher Straße“ im Stadtteil Köln-Sülz handelt es sich um die Sanierung, Umbau und Aufstockung eines Bestandsgebäudes um zwei Stockwerke zu dann sechs Geschossen und den Neubau eines sechsgeschossigen Mehrfamilienhauses auf dem Grundstück. Insgesamt entstehen 46 Wohneinheiten auf etwa 3.500 Quadratmeter Fläche.

Lesen Sie mehr:

Exporo startet Schwarmfinanzierung für Gewerbeobjekt

Bundesverband Crowdfunding gegründet

Exporo sammelt rund 2,1 Millionen Euro für Neubauvorhaben in Hamburg ein

Schlagworte zum Thema:  Crowdfunding, Unternehmen, Wohnprojekt

Aktuell

Meistgelesen