04.05.2016 | Personalie

Schroders mit neuer Leiterin Investment Nordic

Eva Granlund
Bild: Schroder Real Estate

Eva Granlund ist seit dem 1. Mai als neue Head of Investment Nordics bei Schroder Real Estate (Schroders) zuständig für die skandinavischen Länder Norwegen, Schweden, Finnland und Dänemark.

Granlund kommt von Vasakronan, einem großen schwedischen Immobilienunternehmen, und war dort als Senior Investment Managerin tätig. Davor war sie Head of Transaction bei UBS, zuständig für den Ausbau des Geschäfts in den nordeuropäischen Ländern.

Bei Schroders berichtet sie an Tony Smedley, der das Investmentgeschäft für Kontinentaleuropa in London leitet. Granlund besitzt über 15 Jahre Branchenerfahrung. Sie wird eng mit dem Nordic Fonds-Team in Deutschland zusammenarbeiten. Ihr Arbeitsort ist Stockholm.

Lesen Sie auch:

Schroders kauft vier deutsche Objekte für 60 Millionen Euro

Schroders kauft Berliner "Victoriastadt Lofts" für 130 Millionen Euro

Schlagworte zum Thema:  Personalie, Immobilienunternehmen

Aktuell

Meistgelesen