28.10.2014 | Serie Kommentar

Europäische Immobilienaktien: Schlusskurse 27.10.2014 (KW 43)

Serienelemente
Bild: egeneralk/Fotolia.com

KW 43: "Europäische Immobilienaktien gewinnen 4,1 Prozent", sagt Fondsmanager Helmut Kurz von Ellwanger & Geiger.

"Kraftvoll erholt zeigten sich die Aktien in der letzten Woche. So gewann der Euro Stoxx 50 Index 2,3 Prozent hinzu. Besonders erfreulich war die Kursentwicklung der Aktien aus Südeuropa. Es kommt noch besser: Immobilienaktien gewannen am EPRA Index gemessen 4,13 Prozent und ließen damit die breiten Indizes klar hinter sich. Bei der Aufwärtsbewegung dürfte es sich einerseits um eine technische Erholung nach den Einbrüchen der Vorwochen gehandelt haben, andererseits berichteten viele Immobiliengesellschaften über einen erfreulichen Geschäftsverlauf im dritten Quartal.

Gewinner der Woche waren die Aktien des Vermieters von Einzelhandelsflächen in Italien, Immobiliare Grande Distribuzione SpA. Erstens hatte der REIT seine umfangreiche Kapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen und zusätzlich profitierten die Titel von der Kaufempfehlung einer Großbank. Sie stiegen um 13,8 Prozent. An zweiter Stelle auf der Gewinnerliste legten die Aktien des britischen Unternehmens Segro PLC um 7,5 Prozent zu. Das britische Unternehmen, welches hauptsächlich Logistik- und Industrieflächen im Bestand hat, die sich schwerpunktmäßig im Großraum London befinden, konnte gute Zahlen für das abgelaufene dritte Quartal vermelden. Auf Platz drei lag die britische Derwent London PLC, die 6,8 Prozent zulegen konnte. Derwent ist hauptsächlich in London – speziell im Westend – als Entwickler und Vermieter von Büroobjekten aktiv. Auch andere britische Titel konnten überdurchschnittlich gewinnen. Platz vier ging an die spanische Inmobiliaria Colonial SA, welche 6,6 Prozent gewann.

Die Verlierer muss man mit der Lupe suchen: TAG Immobilien AG, welche sich in der Vorwoche noch sehr gut geschlagen hatten, gaben nun trotz Aktienrückkäufen um 0,8 Prozent nach", so Helmut Kurz, Leiter Fondsmanagement Reits bei Ellwanger & Geiger Privatbankiers.

 GesellschaftLandMarktkap. in EuroSchlusskurs VortagEuroEPIX 30 GewichtungE&G-EPIX 50 Gewichtung
 E&G-EPIX 30     
1CA Immobilien Anlagen AGAT1.495.958.20715,101,67%0,98%
2Immofinanz ImmobilienAT2.603.364.9902,332,90%1,70%
3CofinimmoBE1.636.305.78690,711,82%1,07%
4BefimmoBE1.336.337.80060,501,49%0,87%
5GagfahD3.176.662.08414,523,54%2,07%
6TAG ImmobilienD1.209.779.2899,171,35%0,79%
7AlstriaD760.869.0119,610,85%0,50%
8Deutsche AnningtonD5.665.464.11422,466,31%3,70%
9Deutsche WohnenD4.959.741.63517,125,52%3,24%
10Deutsche EuroshopD1.866.515.54634,442,08%1,22%
11LEG ImmobilienD3.105.390.22854,073,46%2,03%
12Inmobiliaria ColonialES1.700.109.7680,531,89%1,11%
13Merlin PropertiesES1.232.682.4909,501,37%0,80%
14UnibailF19.184.889.407195,0521,37%12,52%
15GecinaF6.595.646.412105,107,35%4,30%
16KlepierreF6.640.367.61933,357,40%4,33%
17ICADEF4.725.790.39364,025,26%3,08%
18Fonciere des RegionsF4.510.081.92671,995,02%2,94%
19MercialysF1.583.705.95317,171,76%1,03%
20Societé Foncière LyonnaiseF1.735.530.73037,001,93%1,13%
21CityconFI1.512.987.4682,541,69%0,99%
22SpondaFI1.030.394.6823,651,15%0,67%
23Grivalia PropertiesGR921.466.0009,011,03%0,60%
24Beni StabiliIT1.251.588.3780,561,39%0,82%
25IGDIT499.195.1430,650,56%0,33%
26Atrium European Real EstateMOE1.494.287.7103,991,66%0,97%
27CorioNL3.748.902.57737,284,18%2,45%
28WereldhaveNL1.393.349.04964,491,55%0,91%
29Vastned RetailNL678.561.24735,880,76%0,44%
30Eurocommercial PropertyNL1.521.933.14835,441,70%0,99%
   89.777.858.790 100,00%58,57%
 E&G-EPIX 50     
31PSP Swiss PropertyCH3.127.252.44781,75 2,04%
32Swiss Prime SiteCH3.638.004.16672,45 2,37%
33Jeudan                                                             DK836.903.891559,00 0,55%
34Land Secs GroupGB10.904.087.3021.084,00 7,11%
35British LandGB9.211.536.816714,00 6,01%
36Intu Properties GB5.521.925.505331,00 3,60%
37HammersonGB5.917.079.164593,00 3,86%
38SegroGB3.451.977.183367,30 2,25%
39DerwentGB3.779.796.9182.897,00 2,47%
40Great PortlandGB2.872.203.363657,50 1,87%
41ShaftesburyGB2.468.735.938702,00 1,61%
42Norwegian PropertyNO641.834.3929,80 0,42%
43Raven RussiaRU589.334.64562,25 0,38%
44PIK GroupRU1.756.236.429138,00 1,15%
45JMSE1.917.102.081226,10 1,25%
46HufvudstadenSE2.091.414.90190,50 1,36%
47CastellumSE2.048.499.934108,70 1,34%
48FabegeSE1.621.961.77790,20 1,06%
49GTCPL490.819.4885,90 0,32%
50ECHOPL613.709.8886,37 0,40%
   153.278.275.018  100,00%

Weitere Informationen

Schlagworte zum Thema:  Immobilienaktien

Aktuell

Meistgelesen