| Transaktion

EB Group kauft Gewerbeobjekt in Berlin-Schöneberg

Das Gebäude in der Schöneberger Straße wird von der Deutschen Post und McFit genutzt
Bild: Unit III

Die EB Unternehmensgruppe hat im Berliner Stadtteil Schöneberg ein ehemaliges Lagergebäude erworben, das heute von der Deutschen Post und McFit genutzt wird. Das fünfgeschossige Gebäude verfügt über eine Gesamtfläche von rund 13.000 Quadratmetern.

Das burgartige Backsteingebäude aus dem Jahr 1888 ist geprägt von einem spätklassizistischen Baustil. Als Kornspeicher wurde das Objekt ursprünglich für die Lagerung von Lebensmitteln erbaut. Ankermieter sind heute die Deutsche Post sowie die Fitness-Kette McFit: Erdgeschoss, erstes und drittes Obergeschoss nutzt die Post für ihren Logistikbetrieb, im zweiten Obergeschoss betreibt McFit eine seiner Fitness-Filialen.

Das vierte und fünfte Obergeschoss sind zurzeit nicht vermietet.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Transaktion

Aktuell

Meistgelesen