| Unternehmen

Kölner DR Real Estate: Drohende Insolvenz abgewendet

Abgewendet: Die Insolvenzreife der DR Real Estate ist vorerst abgewendet
Bild: MEV-Verlag, Germany

Wie der Vorstand der DR Real Estate mitteilt, ist die Insolvenzreife des Unternehmens beseitigt. Nach Verhandlungen mit den wichtigsten Gläubigern ist man nun in der Lage, den Betrieb zu sanieren.

Nicht nur das Mutterunternehmen DR Real Estate sei nun auf der sicheren Seite, auch für die Tochtergesellschaften, vor allem DR Wohnen I und DR Commercial I, seien die Sanierungsgespräche erfolgreich verlaufen. Am 22. November hatte das Unternehmen öffentlich gemacht, dass diese Gesellschaften insolvenzrechtlich überschuldet und zahlungsunfähig seien. Die jeweils eingetretene Insolvenzreife sei nun wieder beseitigt, heißt es in der neuesten Mitteilung vom vergangenen Freitag.

Schlagworte zum Thema:  Immobilien

Aktuell

Meistgelesen