02.06.2016 | Personalie

Christoph Härle in Global Capital Markets-Team von JLL berufen

Christoph Härle
Bild: Haufe Online Redaktion

Christoph Härle (49) übernimmt die Position des Director Global Investor Client Services im Bereich Global Capital Markets von JLL. Er hat seinen Geschäftssitz in München und wird für die Betreuung institutioneller Kunden aus Europa verantwortlich sein.

Die Aufgabe beinhaltet sämtliche Immobilienklassen, nicht mehr ausschließlich Hotels. Mit der Übernahme der neuen Funktion wird Härle seine in Personalunion seit 2003 ausgeübte Geschäftsführertätigkeit in der deutschen Jones Lang LaSalle GmbH aufgeben.

Er startete seine Karriere bei JLL im Jahr 1994 im Hotelbereich und war in Frankfurt am Main, New York, München sowie in London tätig. Zuletzt verantwortete er als CEO die EMEA Hotels & Hospitality Group des Unternehmens.

Lesen Sie auch:

Louis Hagen ist neuer vdp-Präsident

Schlagworte zum Thema:  Personalie, Immobilienberatung

Aktuell

Meistgelesen