16.05.2014 | Personalie

Buwog wählt neuen Aufsichtsrat

v.l.n.r. Volker Riebel, Klaus Hübner, Vitus Eckert, Jutta A. Dönges, Eduard Zehetner
Bild: Stephan Huger Studio Huger Wiedner Hauptstraße 46 1040 Wien

Die österreichische Immobiliengesellschaft Buwog hat auf ihrer außerordentlichen Hauptversammlung in Wien einen neuen Aufsichtsrat gewählt: Neu bestellt wurden Volker Riebel und Jutta A. Dönges. Vitus Eckert, Eduard Zehetner und Klaus Hübner wurden wiedergewählt.

Die Mitgliederzahl des Aufsichtsrats wurde damit gemäß dem Wahlvorschlag von zuvor vier Mitgliedern auf fünf erhöht. Zehetner bleibt stellvertretender Vorsitzender, Eckert übernimmt den Aufsichtsratsvorsitz.

Die Neubesetzung des Aufsichtsrats trägt damit der veränderten Aktionärsstruktur im Zuge der Ende April erfolgten Erstnotierung der Buwog an den Börsen in Frankfurt, Wien und Warschau und dem Entherrschungsvertrag mit der Immofinanz AG Rechnung.

Bei den Wahlvorschlägen der neuen Aktionärsvertreter wurde insbesondere auf eine hohe fachliche Qualifikation, umfassende Expertise in den für die Buwog relevanten Sektoren sowie langjährige Führungserfahrung geachtet.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Personalie

Aktuell

Meistgelesen