| Unternehmen

Bouwfonds REIM wird zu Bouwfonds Investment Management

Bouwfonds REIM heißt jetzt Bouwfonds IM
Bild: AlexSchelbert.de/Messe München

Der niederländische Investmentmanager Bouwfonds REIM hat seinen Firmennamen in Bouwfonds Investment Management (Bouwfonds IM) geändert. Der neue Name soll den Unternehmensfokus auf "Real Assets" besser widerspiegeln.

Das Unternehmen der Rabo Real Estate Group ist in den Sektoren Gewerbe- und Wohnimmobilien, Parkhausimmobilien, Kommunikationsinfrastruktur und Farmland tätig beziehungsweise investiert. Innerhalb der fünf Bereiche bilden Gewerbe- und Wohnimmobilien den Großteil des verwalteten Anlagevermögens.

Zudem weist Bouwfonds IM einen Track Record bei der Auflage von neuen institutionellen Fonds in den Bereichen Parkhausimmobilien, Kommunikationsinfrastruktur und Farmland auf.

Bouwfonds IM verwaltet ein Portfolio mit einem Fondsvolumen von 5,7 Milliarden Euro. Davon machen Wohn- und Gewerbeimmobilen rund 80 Prozent aus, die restlichen 20 Prozent entfallen auf Investitionen in Parkhausimmobilien, Kommunikationsinfrastruktur und Farmland.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Investment

Aktuell

Meistgelesen