| Unternehmen

Bilfinger übernimmt Management von 23 HCI-Capital-Fonds

Bilfinger kündigte weitere Transaktionen dieser Art an
Bild: Bilfinger

Der Mannheimer Baukonzern Bilfinger hat den Bereich Fondsmanagement mit einer Übernahme ausgebaut: Bilfinger Real Estate verwaltet seit dem 1. Oktober die 23 geschlossenen Immobilienfonds der HCI Capital AG. Das teilte das Unternehmen mit.

Finanzielle Details nannte Bilfinger dabei nicht, kündigte aber weitere Transaktionen dieser Art an.

"Nach den Fonds der Falk-Gruppe, der zur IVG gehörenden Wert-Konzept den WestFonds Immobilien Anlagegesellschaft übernehmen wir nun die Management-Verantwortung für das vierte große Portfolio und erwarten weitere Mandate im Bereich geschlossene Fonds", sagte Mario Liebermann, Geschäftsführer der Sparte Bilfinger Real Estate Fondsmanagement.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Immobilienfonds

Aktuell

Meistgelesen