| Projekt

BayernLB finanziert Münchner Bürogebäude "Highrise One"

ie BayernLB begleitet Reiß & Co. seit vielen Jahren
Bild: BayernLB

Die BayernLB begleitet mit einer Finanzierung den Münchner Projektentwickler Reiß & Co. Real Estate bei der Erstellung des Bürogebäudes "Highrise One" in München-Haidhausen. Bei 18.700 Quadratmetern Bürofläche investiert Reiß & Co. rund 90 Millionen Euro.

Das Gebäude soll Ende 2017 fertiggestellt werden. Die BayernLB begleitet Reiß & Co. seit vielen Jahren. Bei dieser aktuellen Büroprojektentwicklung, hat Epcos als Hauptmieter rund 8.000 Quadratmeter angemietet.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Büroimmobilie, Immobilienfinanzierung

Aktuell

Meistgelesen