17.02.2016 | Transaktion

Art-Invest kauft zwei Büroobjekte in Stuttgarter Innenstadt

Eines der von Art-Invest neu erworbenen Büroobjekte liegt in der Silberburgstraße in Stuttgart
Bild: Art-Invest Real Estate

Art-Invest Real Estate hat in der Stuttgarter Innenstadt zwei Büro- und Geschäftshäuser mit insgesamt rund 6.700 Quadratmetern Mietfläche erworben. Verkäuferin ist die GWG Gesellschaft für Wohnungs- und Gewerbebau Baden-Württemberg AG.

Die jeweils fünfgeschossigen Büro- und Geschäftshäuser liegen in der Rotebühlstraße und der Silberburgstraße. Von der Gesamtmietfläche entfallen etwa 5.200 Quadratmeter auf Büroflächen, rund 1.000 Quadratmeter auf Einzelhandels-, Gastronomie- und Lagerflächen sowie 500 Quadratmeter für Wohnungen.

Das Objekt ist unter anderem an die Württembergischen Versicherung, die BW-Bank und die Weinstube Trollinger vermietet.

Der Erwerb der beiden Objekte erfolgte für einen von Art-Invest aufgelegten Spezialfonds, deren Investoren von RMC Risk-Management-Consulting beraten werden. Nach dem Erwerb des Hotels Holiday Inn Express am Flughafen vor wenigen Wochen ist dies das zweite Investment der Art-Invest in Stuttgart.

Schlagworte zum Thema:  Büroimmobilie, Transaktion

Aktuell

Meistgelesen