29.01.2013 | Transaktion

aik kauft C&A-Gebäude am Ludwigsplatz in Darmstadt

C&A-Haus am Ludwigsplatz
Bild: aik

Die aik Immobilien-KAG aus Düsseldorf hat das rund 8.100 Quadratmeter große C&A-Gebäude am Ludwigsplatz in Darmstadt gekauft. Das Objekt wird in den Fonds "Retail Germany Plus" eingebracht. Verkäuferin ist eine Gesellschaft der HLG aus Münster.

Der Ludwigsplatz gehört zu den Top-Lagen in Darmstadt mit hoher Passanten-Frequenz und Großmietern wie etwa C&A, Saturn oder Sport Hübner.

Die viergeschossige Immobilie verfügt über rund 6.700 Quadratmeter Verkaufs- und 1.400 Quadratmeter Lagerfläche sowie 33 Stellplätze. Das Gebäude wurde in den 70er Jahren erbaut und wird Mitte des Jahres eine neue Fassade erhalten. Die zentral gelegene Immobilie ist bis 2023 vollständig an die C&A Mode GmbH & Co. KG vermietet.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Immobilienfonds, Einzelhandelsimmobilie

Aktuell

Meistgelesen