08.04.2014 | Unternehmen

Activum sammelt 380 Millionen Euro für neuen Fonds ein

Für den Fonds III hat Activum 380 Millionen Euro eingesammelt
Bild: Haufe Online Redaktion

Der Fondsmanager Activum SG Capital hat seinen dritten Fonds mit Kapitalzusagen in Höhe von 380 Millionen Euro geschlossen. Fonds III war bereits nach sechs Monaten deutlich überzeichnet. Ein Grund dafür sei die zusätzliche Nachfrage institutioneller Investoren aus Amerika und Europa gewesen, so das Unternehmen.

Fonds III wird "under-performing" Immobilien in Europa identifizieren, repositionieren und anschließend verkaufen. Das Team von Activum besteht aus 13 Spezialisten, die bereits zwei Beteiligungsfonds mit Fokus auf Deutschland managen.
onds I (aufgelegt 2009) wird derzeit liquidiert und bringt hohe Erträge. Fonds II (aufgelegt 2011) ist voll investiert in opportunistische Immobilienanlagen in Deutschland. Seit 2009 hat Activum insgesamt 400 Millionen Euro in 18 Transaktionen investiert.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Immobilienfonds

Aktuell

Meistgelesen