10.06.2013 | Transaktion

Axa kauft Gebäudeensemble in Mailand von Aberdeen

Die beiden Bürogebäude stehen in Mailand
Bild: Inessa Podushko ⁄

Die Aberdeen Asset Management Deutschland AG hat das Immobilienensemble "Bodio Center" in Mailand gekauft. Die beiden Büroobjekte stammen aus den Beständen von zwei Degi-Fonds. Käufer ist AXA Real Estate Investment Managers.

Der aus zwei Bürogebäuden mit zusammen 24.000 Quadratmetern und zwei weiteren Gebäuden mit insgesamt 4.000 Quadratmetern bestehende Komplex wurde von Aberdeen über eine Immobilien-Gesellschaft gehalten. Diese gehörte zu 40 Prozent zum Portfolio des Degi International und zu 60 Prozent zum Bestand des Degi Europa.

Das Gebäudeensemble wurde vollständig von erworben. Der Kaufpreis blieb leicht unter dem zuletzt von den unabhängigen Gutachtern ermittelten Verkehrswert.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Immobilienfonds, Büroimmobilie

Aktuell

Meistgelesen