24.04.2015 | Transaktion

Aberdeen kauft "Neue Stadtmitte Kelkheim"

Marktplatz Kelkheim
Bild: FotoHiero ⁄

Der Asset Manager Aberdeen hat das gemischt genutzte Ensemble "Neue Stadtmitte Kelkheim" am Marktplatz gekauft. Verkäufer ist ein privater dänischer Investor. Aberdeen erwirbt das Gebäude für eine im März 2015 neu gegründete Investment-KG.

Die Liegenschaft auf dem zentral gelegenen und rund 12.000 Quadratmeter großen Grundstück wurde 2008 mit einer Gesamtmietfläche von rund 18.700 Quadratmeter und einem Nutzungsmix aus Einzelhandelsflächen, Büros und Arztpraxen, betreutem Wohnen und einem Pflegeheim von Hochtief entwickelt. Der Komplex ist zu 98 Prozent vermietet.

Insgesamt betreut Aberdeen in Deutschland für institutionelle Investoren sieben Immobilien-Spezialfonds und mehrere Immobilien-Mandate. Ein weiterer Fonds mit dem Schwerpunkt Einzelhandelsimmobilien befindet sich im Aufbau.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Transaktion

Aktuell

Meistgelesen