11.12.2014 | Transaktion

Aberdeen kauft Büroimmobilie "Posthof" in Frankfurt

Der Posthof befindet sich in der Nähe des Hauptbahnhofs
Bild: Jurec ⁄

Der Asset Manager Aberdeen hat das Frankfurter Bürogebäude "Posthof“ in der Nähe des Hauptbahnhofs für einen Spezialfonds gekauft. Hauptmieter ist die Deutsche Bahn AG.

Das 2013/2014 umfassend sanierte Bürogebäude "Posthof“ mit rund 10.200 Quadratmetern Mietfläche befindet sich in unmittelbarer Nähe des Frankfurter Hauptbahnhof (Nordseite). Es ist nahezu voll vermietet.

Das Objekt vergrößert den Bestand eines Immobilien-Spezialfonds, für den Aberdeen das Portfolio und Asset Management ausübt.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Transaktion

Aktuell

Meistgelesen