10.09.2012 | Transaktion

Aberdeen-Fonds kauft "Olen Shopping Park" in Belgien

Olen Shopping Park
Bild: Olenshopping.be

Der Aberdeen European Balanced Property Fund hat den Olen Shopping Park im belgischen Olen in der Nähe von Antwerpen erworben. Verkäufer ist der belgische Projektentwickler Vlaeco.

Das neu errichtete Fachmarktzentrum verfügt über rund 38.000 Quadratmeter Einzelhandelsfläche und 1.500 Parkplätze. Hauptmieter des Objekts ist der Sportartikelhändler Decathlon. Der Aberdeen European Balanced Property Fund, konzipiert für institutionelle Investoren, hat derzeit ein Volumen von 535 Millionen Euro und ist ein Core-Fonds zur Anlage in ein breit diversifiziertes Immobilienportfolio in ganz Europa. Der Fonds investiert mindestens 80 Prozent seines Vermögens in Ländern der Eurozone. Der Schwerpunkt liegt auf den Sektoren Einzelhandels-, Industrie-/Logistik- sowie Büroimmobilien. Das Portfolio ist zu 62 Prozent in Einzelhandel, 22 Prozent in Büroobjekte und 16 Prozent in Logistikimmobilien allokiert. Die Leerstandsquote beträgt zwei Prozent. 

Schlagworte zum Thema:  Immobilienfonds, Transaktion, Shopping-Center

Aktuell

Meistgelesen