27.03.2014 | Unternehmen

Aareal Bank steigert Konzernbetriebsergebnis auf 198 Millionen Euro

Aareal Bank
Bild: Aareal Bank

Der Immobilienfinanzierer Aareal Bank hat das Konzernbetriebsergebnis 2013 auf 198 Millionen Euro (2012: 176 Mio. EUR) erhöht. Die Bank geht davon aus, dass die positive Geschäftsentwicklung auch im laufenden Jahr anhalten wird.

Die Aareal Bank sieht für das laufende Jahr gute Chancen, inklusive des Einmaleffekts (negativer Goodwill) aus dem Erwerb der Corealcredit Bank ein Konzernbetriebsergebnis von 370 bis 390 Millionen Euro zu erzielen.

Bereinigt um diesen Einmaleffekt erwartet die Aareal Bank ein Konzernbetriebsergebnis in Höhe von 220 bis 240 Millionen Euro. Auch die übrigen Prognosen für das Geschäftsjahr 2014 enthalten erstmals die voraussichtlichen Zahlen der Corealcredit Bank - wobei deren tatsächlicher Beitrag wesentlich vom Zeitpunkt des Vollzugs der Transaktion abhängt.

Aktuell

Meistgelesen