22.11.2012 | Hamburg

HSH Nordbank finanziert Bürokomplex für TAS

Die Immobilie befindet sich in der Hamburger City Nord
Bild: Verena Münch ⁄

Die HSH Nordbank finanziert der TAS KG die Büroimmobilie am Kapstadtring 2 in der Hamburger City Nord. Das Finanzierungsvolumen beläuft sich auf 63 Millionen Euro.

Das Ende der 1960er Jahre errichtete Gebäude, das neben Büros eine Kindertagesstätte beherbergt, weist eine Bruttogeschoßfläche von 60.000 Quadratmetern und eine Nutzfläche von rund 47.000 Quadratmetern auf.

Nach dem Auszug der Exxon Mobile AG wurde es in den vergangenen Jahren für rund 40 Millionen Euro renoviert und saniert. Hauptmieterin der Immobilie ist die Allianz Deutschland AG. Die Versicherung ist mit rund 1.700 Mitarbeitern aus mehreren Standorten unlängst in ihre neue Zentrale eingezogen.

Schlagworte zum Thema:  Immobilienfinanzierung, Büroimmobilie

Aktuell

Meistgelesen