| Entwickler

Union Investment eröffnet Shopping-Center in der Türkei

Nach knapp vier Jahren Bauzeit haben Union Investment und Multi Development heute im türkischen Kayseri das Shopping-Center "Forum Kayseri" eröffnet.

Das rund 65.000 Quadratmeter Einzelhandelsfläche und 2.000 Stellplätze umfassende Center soll neuer Einkaufsmittelpunkt der traditionsreichen Kaiserstadt und zugleich wichtiger sozialer Treffpunkt für Kayseri werden. In das rund 200 Shops, ein Hotel sowie Wohnungen umfassende Center haben die Joint-Venture-Partner rund 250 Millionen Euro investiert.

Union Investment hat das Forum Kayseri im Jahr 2007 als Projektentwicklung für den Offenen Immobilienfonds UniImmo: Europa erworben. In der Türkei hält Union Investment neben dem Forum Kayseri und dem Forum Mersin zwei Große in Istanbul und Izmir gelegene Media Märkte. Das Gesamtvolumen des Türkei-Portfolios liegt bei 452,2 Millionen Euro.

Forum Kayseri verbindet mehr als 200 nationale und internationale Marken: Im Center präsentieren sich etwa Media Markt, Boyner, C&A, Marks&Spencer, Timberland, Starbucks und Swarovski. Verwaltet wird das Center von Multi Mall Management. Die Region Kayseri umfasst rund 1,1 Millionen Einwohner.

Aktuell

Meistgelesen