| Projekt

Strenger baut Wohnhochhaus in Ludwigsburg

Ludwigsburg: Das Investitionsvolumen für das Projekt "Long Charles" beträgt 21 Millionen Euro
Bild: Strenger Bauen und Wohnen

Strenger Bauen und Wohnen hat in der Ludwigsburger Innenstadt ein 2.200 Quadratmeter großes Grundstück erworben. Das Immobilienunternehmen plant ein elfstöckiges Hochhaus mit Wohneinheiten für Studenten, Business-Apartments mit Serviceleistungen sowie Büro- und Eigentumswohnungen.

Im Umkreis von 250 Metern befinden sich dann zukünftig drei Hochhäuser. Für die Wohneinheiten auf dem ehemaligen Parkplatzareal in der Karlstraße sind zudem Tiefgaragenstellplätze geplant.

Das Investitionsvolumen für das Projekt "Long Charles" beträgt nach Angaben von Strenger etwa 21 Millionen Euro.

Schlagworte zum Thema:  Wohnimmobilien, Hochhäuser, Projektentwicklung

Aktuell

Meistgelesen