16.09.2013 | Projekt

Strabag baut Multifunktionsgebäude "Orgelpipan 6" in Stockholm

So soll "Orgelpipan 6" nach Fertigstellung Ende 2015 aussehen
Bild: Strabag

Beim Stockholmer Citybanan Pendlerbahnhof, dem größten Terminal in Schweden, entsteht das Multifunktionsgebäude „Orgelpipan 6“ mit 29.000 Quadratmetern Fläche. Generalunternehmer und Entwicklungspartner ist die schwedische Tochter des Baukonzerns Strabag SE: Strabag Projektutveckling.

In den obersten Stockwerken werden 20 Wohnungen einen Panoramablick über den Fluss Riddarfjarden bieten. Strabag ist hier zu 50 Prozent an der Entwicklung beteiligt. Darunter schließt sich ein Scandic-Hotel mit mehr als 400 Zimmern an.

Zudem wird Orgelpipan 6 einen Einkaufs- und einen Pendlerbahnhofsbereich umfassen. Für den Bau des gesamten Gebäudes zeichnet Strabag als Generalunternehmerin verantwortlich. Für die Entwicklung und den Bau ist ein Investitionsvolumen im dreistelligen Millionen-Euro-Bereich vorgesehen, woran sich das Unternehmen zu einem kleinen Teil mit Eigenkapital beteiligt.

Die Fertigstellung ist bis Dezember 2015 geplant.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Projektentwicklung

Aktuell

Meistgelesen