13.03.2015 | Projekt

S&G startet Bau des Shopping-Centers "SeeCarré" in Berlin

"SeeCarré": Die Fertigstellung soll rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft 2016 erfolgen
Bild: S&G Development

Der Frankfurter Projektentwickler S&G Development beginnt mit dem Bau des Shopping-Centers "SeeCarré" in Berlin-Falkensee. Mit dem Tiefbau soll im Juni, mit dem Hochbau spätestens im September begonnen werden. Die Fertigstellung ist für Ende 2016 geplant.

Das innerstädtische SeeCarré wird über rund 20.000 Quadratmeter Verkaufsfläche (inklusive Nebenflächen) und zirka 60 Shops verfügen. Hinzu kommen 2.000 Quadratmeter Büro- und Praxisfläche sowie ein Parkhaus mit 600 Stellplätzen auf zwei Ebenen.

Das von dem Braunschweiger Architektenbüro Vahjen entworfene Center wird als Green-Building mit DGNB Zertifizierung errichtet. Als Zielbranchenmix ist an die Bereiche Fashion, Lifestyle, Unterhaltungselektronik, Drogerie und Bio-Markt sowie einen Food-Court gedacht. Für die Büroflächen liegen Vorverträge mit Dienstleistern aus dem Medizinbereich vor.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Shopping-Center

Aktuell

Meistgelesen