| Entwickler

Projektstart der „Gartenstadt Karlshorst“ in Berlin

Der Startschuss für eines der größten Wohnbauprojekte Berlins ist gefallen: Im Bezirk Lichtenberg entsteht die "Gartenstadt Karlshorst" mit geplanten 1.200 Wohnungen.

Auf dem ehemaligen Militärflughafen, unweit des S-Bahnhofs Berlin-Karlshorst und am künftigen Landschaftsschutzgebiet Biesenhorster Sand gelegen, entstehen auf einem 241.000 Quadratmeter großen Areal bis zum Jahr 2016 zirka 1.200 neue Wohnungen.

Die historischen Flugzeughallen aus Betonfertigteilen werden zu Wohnhäusern umgebaut und in dem klassizistisch anmutenden Bunker werden künftig Ausstellungen stattfinden. Darüber hinaus ist die Errichtung einer Kita vorgesehen. Der Start der Baumaßnahmen ist für Sommer dieses Jahres geplant. Offizieller Vertriebsstart für das Projekt ist der 1. Februar 2012.

Aktuell

Meistgelesen