04.10.2012 | Deal

Zalando und Holiday Inn ziehen in Hotel + Office Campus Berlin

Hotel + Office Campus Berlin
Bild: Strauss & Partner

Der Immobilienentwickler Strauss & Partner hat zu dem bereits vermittelten Hotel Holiday Inn im Hotel + Office Campus Berlin südöstlich der O2 World rund 20.000 Quadratmeter Bürofläche an den Online-Großhändler Zalando vermietet.

Damit ist eine Vorvermietungsquote von rund 90 Prozent vor Baubeginn erreicht. Der Baubeginn für das Projekt Hotel + Office Campus Berlin ist bereits Ende September erfolgt. Zalando wird seine Büroflächen in der Mühlenstraße 11-12 in Berlin-Friedrichshain im zweiten Quartal 2014 beziehen. Der Mietvertrag wurde langfristig abgeschlossen Vermittelnd tätig war das Maklerunternehmen Colliers Berlin GmbH.

Das Hotel wurde an die Tristar Hotel und Management vermietet und von Colliers Hotel GmbH vermittelt. Das Vorhaben soll gemeinsam mit der O2 World eine neue Achse zwischen Zentrum und Flughafen darstellen. Das Mid-Market-Hotel der Marke Holiday Inn mit 217 Zimmern soll das Bild des neuen Campus prägen. Das Hotel wird Anfang 2014 eröffnet.

Der Bürocampus, dessen Fertigstellung ebenfalls Anfang 2014 geplant ist, wird aus drei Gebäuden bestehen, die insgesamt 22.000 Quadratmeter vermietbare Bürofläche bereitstellen. Zusätzlich werden im Erdgeschoss 700 Quadratmeter Laden- und Gastronomiefläche sowie im Tiefgeschoss 155 PKW-Stellplätzen zur Verfügung stehen.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Projektentwicklung

Aktuell

Meistgelesen