02.07.2013 | Personalie

Westgrund erweitert Vorstand

Berlin: Die Westgrund AG hat einen neuen CFO
Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Sascha Giest (36) wird mit Wirkung zum 1. Oktober in den Finanzvorstand der Berliner Westgrund AG berufen. Die Position wurde neu geschaffen.

Giest wird für die Ressorts "Immobilienankauf" und "Finanzen" verantwortlich sein und die Geschäfte gemeinsam mit dem bisher alleinigen Vorstand Arndt Krienen leiten.

Er war zuvor lange Jahre in London bei JP Morgan und Barclays Capital in den Bereichen M&A, Strukturierte Finanzierung und Immobilien tätig. Zuletzt war er als Transaktionsmanager bei einer Berliner Wohnungsbaugesellschaft angestellt, wo er den Ankauf von mehr als 5.000 Wohnungen innerhalb der Berliner Landesgrenzen verantwortete.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Wohnungsunternehmen, Personalie

Aktuell

Meistgelesen