07.07.2016 | Personalie

Wambach zum Geschäftsführer von Brookfield in Deutschland berufen

Postdamer Platz Berlin: Karl L. Wambach übernimmt das Tagesgeschäft für das Brookfield-Portfolio
Bild: Matthias Mittenentzwei ⁄

Brookfield Property Partners beruft Karl L. Wambach zum Geschäftsführer von Brookfield in Deutschland. In dieser Funktion wird er für das Tagesgeschäft des Potsdamer-Platz-Portfolios verantwortlich sein.

In seinen Verantwortungsbereich fallen die weiteren Vermietungsaktivitäten und das Asset Management des gemischt genutzten Portfolios in Berlin.

Zuletzt war Wambach als Managing Director bei Hines Germany tätig. Vom Standort Berlin aus hat er dort das Asset Management von Hines in Deutschland verantwortet.

Gemeinsam mit Joint-Venture-Partnern hat Brookfield die Übernahme des Potsdamer-Platz-Protfolios im Dezember 2015 abgeschlossen. Das Investment umfasst 16 Gebäude und eine Bruttofläche von insgesamt etwa 270.000 Quadratmetern im Zentrum Berlins.

Lesen Sie auch:

Brookfield übernimmt Logistikentwickler Gazeley

Hamburg: KGAL kauft "Jahreszeitenverlag"

Schlagworte zum Thema:  Immobilienunternehmen, Personalie, Geschäftsführer, Geschäftsführung

Aktuell

Meistgelesen