| Transaktion

Varioboard verkauft 200.000 Quadratmeter Gewerbe-Areal in Magdeburg

Gewerbeliegenschaft "Industriestraße 7" in Magdeburg-Rothensee
Bild: Varioboard GmbH

Die Varioboard GmbH, ein Hersteller von Holzfaserplatten, hat die nicht mehr betriebsnotwendige Gewerbeliegenschaft "Industriestraße 7" im Hafengebiet von Magdeburg-Rothensee an ein international tätiges Unternehmen aus der Energiebranche verkauft.

Es handelt sich dabei um eine Neuansiedlung. Insgesamt verfügt die Liegenschaft über eine rund 200.000 Quadratmeter große Grundstücksfläche sowie 21.500 Quadratmeter bebaute Nutzfläche, davon rund 17.000 Quadratmeter Produktionshallen.

Aengevelt vermittelte. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Transaktion

Aktuell

Meistgelesen