15.01.2013 | Deal

Unternehmensberatung BCG mietet in Berliner Krausenhöfen

Neue Berlin-Repräsentanz von BCG im historischen Zeitungsviertel
Bild: Klingsöhr Unternehmensgruppe

Die Klingsöhr Unternehmensgruppe vermietet 4.000 Quadratmeter Bürofläche an die Boston Consulting Group (BCG) in den Krausenhöfen in Berlin-Mitte. BCG hat einen langfristigen Mietvertrag über zehn Jahre mit einer Option auf weitere 1.000 Quadratmeter abgeschlossen.

Die Unternehmensberatung wurde beim Abschluss des Mietvertrages durch Cushman & Wakefield beraten. BCG zieht aus der Dircksenstraße nahe dem Hackeschem Markt im Frühjahr 2015 mit 180 Mitarbeitern in die neue Berlin-Repräsentanz. Die denkmalgeschützten Krausenhöfe werden derzeit für rund 25 Millionen Euro revitalisiert. Die Fertigstellung ist für Ende 2014 vorgesehen.

Die Krausenhöfe in der Schützenstraße verfügen über eine Mietfläche von insgesamt 11.500 Quadratmetern. Klingsöhr ist für die Projektentwicklung sowie das Projektmanagement verantwortlich.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Projektentwicklung, Büroimmobilie

Aktuell

Meistgelesen