08.01.2014 | Unternehmen

Vivacon AG: Insolvenzverfahren eröffnet

Das AG Köln gab dem Antrag auf Insolvenzeröffnung statt
Bild: Marco2811/Fotolia.com

Das Amtsgericht Köln hat am 7.1.2014 dem Antrag der Immobiliengesellschaft Vivacon auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung stattgegeben. Zum Sachwalter wurde Rechtsanwalt Christoph Niering bestellt.

Niering wird das Verfahren gemeinsam mit dem Vorstand Marco Meyer führen. Damit kann der eingeschlagene Sanierungskurs in enger Abstimmung zwischen den Beteiligten weiter fortgesetzt werden.

Aktuell

Meistgelesen