| Personalie

Michael Zahn übergibt GSW-Vorstandsvorsitz an Lars Wittan

Deutsche-Wohnen-Vorstandschef Michael Zahn
Bild: Deutsche Wohnen

Der Vorstand der Immobiliengesellschaft GSW wurde nach der Übernahme personenidentisch mit der Deutsche Wohnen AG besetzt: Der Vorsitzende Michael Zahn scheidet wieder aus und wird sich ab dem 1.1.2015 wieder ausschließlich der Deutsche Wohnen widmen. Neuer GSW-Vorsitzender wird Lars Wittan. Dem "Manager Magazin" zufolge hat die Deutsche Annington ein Auge auf die Deutsche Wohnen geworfen.

Weiterer GSW-Vorstand war Andreas Segal. Auch er scheidet zum Jahreswechsel aus dem Vorstand der Gesellschaft aus und konzentriert sich auf seine Aufgaben bei der Deutsche Wohnen AG. Neu zum Mitglied des Vorstands wird Frau Dr. Kathrin Wolff bestellt, die bislang Bereichsvorstand der Gesellschaft war.

Wie das Manager Magazin berichtetet, hat Deutsche-Annington-Vorstandschef Rolf Buch Interesse an einer Übernahme der Deutsche Wohnen AG bekundet.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister

Aktuell

Meistgelesen