02.01.2014 | Unternehmen

Deutsche Annington plant Dividende für 2014

Bild: BirgitH ⁄

Die Wohnungsgesellschaft Deutsche Annington will für 2014 eine Dividende zahlen. Die erste Auszahlung an die Aktionäre könnte um die 70 Cent je Aktie betragen, sagte Unternehmenschef Rolf Buch dem "Handelsblatt".

Für Akquisitionen stehen nach Aussagen Buchs vier Milliarden Euro bereit. Deutsche Annington ist Deutschlands größte private Wohnungsgesellschaft und war im Juli 2013 nach einigen Startschwierigkeiten an die Börse gegangen.

 

Schlagworte zum Thema:  Unternehmen

Aktuell

Meistgelesen