| Unternehmen

BNP Paribas eröffnet neuen Standort in Hannover

Die Immobilie liegt in der Innestadt von Hannover
Bild: Frank Radel ⁄

Der Finanzdienstleister BNP Paribas eröffnet im Spätsommer im "Kröpcke-Center" in Hannover einen neuen Standort. Eigentümerin des Objekts ist die Union Investment Real Estate GmbH.

Der Immobilienberater BNP Paribas Real Estate (BNPPRE) vermittelte die 580 Quadratmeter Bürofläche in der Innenstadt von Hannover. Projektentwickler der Immobilie ist die Centrum Gruppe aus Düsseldorf.

In Deutschland ist die BNP Paribas Gruppe seit 1947 aktiv und hat sich mit zwölf Gesellschaften am Markt positioniert. Bundesweit gibt es derzeit 19 Standorte.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister

Aktuell

Meistgelesen