| Personalie

Ulrike Küpper leitet Objektanalyse der NAI Apollo Living München

Ulrike Küpper
Bild: NAI Apollo Living

Die NAI Apollo Living GmbH Chartered Surveyors hat Ulrike Küpper zur Leiterin der Objektanalyse der Niederlassung in München berufen. Sie ist unter anderem für die Bewertung der Realisierbarkeit von Projektentwicklungen verantwortlich.

Außerdem wird sie die Realisierbarkeit von Projekten im Bereich Umwandlung von Büro- in Wohnimmobilien in der Bayern-Metropole bewerten.

Küpper (42) verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Wohnimmobilienbranche am Standort München, zuletzt seit dem Jahr 2000 mit einer eigenen Firma für nachfrageorientierte Marktanalysen im Wohnimmobilienbereich und vertriebsnahe Dienstleistungen.

Begonnen hat sie im Immobilienbereich bei einer Bankentochter für Immobilien der HypoVereinsbank (heute Unicredit). Zu weiteren Stationen zählen Analysetätigkeiten bei dem Bauträger Concept Bau GmbH sowie die Vermarktung von Wohnungen im Luxussegment bei Ebro Immobilien GmbH.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Projektentwicklung, Personalie

Aktuell

Meistgelesen