23.07.2014 | Transaktion

Treucon verkauft Münchner Hotel für rund 19 Millionen Euro

"Best Western ApartHotel" in München
Bild: Haufe Online Redaktion

Eine Fondsgesellschaft der Treucon Unternehmensgruppe hat das "Best Western ApartHotel" in München für rund 19 Millionen Euro veräußert. Käufer ist die Piettal GmbH die zur Fattal-Leonardo-Gruppe gehört.

Das Hotel liegt in der Dachauer Straße 195-199. Das 1995 fertig gestellte Objekt verfügt über 188 Zimmer und hat eine Nutzfläche von 6.000 Quadratmetern.

Bei der Transaktion waren auf Verkäuferseite die Kanzleien Dr. Peter Ziegler + Kollegen sowie Gassner Rechtsanwälte tätig. Auf Käuferseite hat White&Case LLP die Transaktion beraten.


Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Transaktion, Hotelimmobilie

Aktuell

Meistgelesen