Talanx vermietet rund 1.350 Quadratmeter im Ring-Karree in Köln

Die Talanx Immobilien Management GmbH hat weitere Mietverträge im Kölner Ring-Karree abgeschlossen: Neue Mieter sind zwei Unternehmen aus der IT-Branche mit 480 bzw. 290 Quadratmetern sowie zwei Finanzdienstleister mit 320 und 260 Quadratmetern.

Das im Jahr 2001 vom Londoner Architekten Sir Norman Foster fertiggestellte Ring-Karree am Hohenzollernring wurde in 2003 mit dem Kölner Architekturpreis ausgezeichnet. Der Komplex hat eine Nutzfläche von 25.000 Quadratmetern und wurde bisher überwiegend von verschiedenen Gesellschaften der Talanx AG genutzt. Nun stehen im Gebäude moderne Flächen ab einer Größe von rund 300 Quadratmetern zur Verfügung.

Eigentümerin der Immobilie ist eine Gesellschaft der Talanx AG, sie wird vertreten und beraten durch die Talanx Immobilien Management GmbH.