02.12.2013 | Personalie

Stöhr und Wagner scheiden aus Estavis-Aufsichtsrat aus

Estavis: Gliech zwei Aufsichtsräte quittieren den Dienst
Bild: Estavis AG

Dr. Karl-Josef Stöhr und Dr. Philipp K. Wagner scheiden mit Wirkung zur nächsten ordentlichen Hauptversammlung aus dem Aufsichtsrat der Immobiliengesellschaft Estavis aus. Stöhr hat derzeit den Vorsitz des Gremiums inne.

Stöhr hat der Estavis AG mitgeteilt, dass er seine Funktion als Aufsichtsratsvorsitzender mit Wirkung zur nächsten ordentlichen Hauptversammlung der Gesellschaft niederlegen und zum gleichen Zeitpunkt aus dem Aufsichtsrat ausscheiden wird. Er ist seit 2006 in der Sozietät Heuking Kühn Lüer Wojtek Berlin tätig und fungiert als Gesellschafter.

Auch Wagner wird mit Wirkung zur nächsten ordentlichen Hauptversammlung der Gesellschaft seine Tätigkeit als Mitglied des Aufsichtsrats beenden. Er ist in Berlin und New York als Rechtsanwalt zugelassen. Seit 2009 ist er Partner im Berliner Büro der Kanzlei Weitnauer und in den Bereichen Dispute Resolution und Immobilienrecht tätig.

Schlagworte zum Thema:  Aufsichtsrat, Personalie, Immobiliendienstleister

Aktuell

Meistgelesen