20.01.2015 | Personalie

Steffen Szeidl ist neuer Vorstand bei Drees & Sommer

Steffen Szeidl
Bild: Drees & Sommer

Der Aufsichtsrat des Immobilienunternehmens Drees & Sommer hat Steffen Szeidl (34) zum weiteren Vorstand bestellt. Er ergänzt das Team von Peter Tzeschlock und Dierk Mutschler und verantwortet ab sofort die Bereiche Organisation, Digitalisierung, Controlling und Finanzen.

Sein Vorgänger Joachim Drees hat sich nach zwei Jahren im Vorstand der Drees & Sommer-Gruppe entschieden, wieder in seiner angestammten Branche Industrie und Automotive tätig zu sein. Er war in seiner Funktion für die Bereiche Finanzen, M&A sowie Human Resources verantwortlich und bleibt dem Unternehmen weiterhin verbunden.

Szeidl kam im Jahr 2006 zu Drees & Sommer nach Frankfurt am Main und verantwortete dort Projekte wie beispielsweise das Luisen-Forum in Wiesbaden, das Controlling für die Stadtgalerie Heilbronn oder die Akquise der Rheingalerie in Ludwigshafen.

2009 baute er neue Standorte für die Drees & Sommer-Gruppe in Basel und Zürich auf. Die inhaltlichen Schwerpunkte von Szeidl ist unter anderem die digitale Unternehmenswelt. Innerhalb des Vorstandsteams verantwortet er deshalb die digitale Neuaufstellung von Drees & Sommer sowohl für das Kerngeschäft als auch für die interne Organisation, wozu auch die Themen Finanzen und Effizienzverbesserung zählen.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Personalie

Aktuell

Meistgelesen