04.12.2013 | Deal

Stadt Mainz bezieht Büros im Objekt "Bonifazius Türme"

Die Türme verfügen über 24 Geschosse
Bild: Bonifazius Property B.V.

Der Asset Manager Polares hat in diesem Jahr knapp 5.000 Quadratmeter Bürofläche in den "Bonifazius Türmen" in Mainz neu vermietet. Über 4.000 Quadratmeter wurden Mietverträge verlängert, unter anderem mit der Deutschen Bahn. 900 Quadratmeter hat die Stadt Mainz angemietet.

Das Objekt ist ein zentral gelegenes Gebäudeensemble bestehend aus zwei Bürotürmen und drei Nebengebäuden. Die beiden Bürotürme verfügen über jeweils 24 Etagen. Die öffentliche Tiefgarage der Bonifazius Türme bietet über 400 Stellplätze.

Die Polares Ream ist von der Bonifazius Property B.V. seit Herbst 2009 mit dem Asset Management der Bonifazius Türme beauftragt.

Schlagworte zum Thema:  Asset Manager, Büroimmobilie, Deal, Vermietung, Immobiliendienstleister

Aktuell

Meistgelesen