| Deal

Stadt Freiburg mietet fünf Etagen im Büroobjekt "Berliner Allee"

Bürohaus an der Berliner Allee
Bild: Strabag Property and Facility Services GmbH

Die Strabag Property and Facility Services GmbH hat mit der Stadt Freiburg einen Vertrag über 11.000 Quadratmeter Mietfläche in einem Bürogebäude an der Berliner Allee abgeschlossen. Von den insgesamt neun Etagen wird die Stadt mehr als fünf belegen.

Ab dem 1. August werden zunächst zwei Etagen sowie Flächen im Untergeschoss mit zirka 4.900 Quadratmeter bezogen. Unter anderem zieht das Gebäudemanagement, das Vermessungsamt, das Vergabemanagement und der Regio-Verbund ein.

Die restlichen Flächen mit mehr als 6.000 Quadratmeter bezieht die Stadt voraussichtlich ab dem vierten Quartal 2014. Weitere Mieter sind ein Telekommunikationsunternehmen, eine Weiterbildungseinrichtung sowie Strabag PFS.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Büroimmobilie, Deal

Aktuell

Meistgelesen