06.11.2012 | Deal

SSP Deutschland verlegt Teil des Eschborner Headquarters

Bürokomplex "Ginnheimer Straße 4-62" in Eschborn
Bild: Monopolis

Anfang 2013 verlegt SSP Deutschland – The Food Travel Experts, Dienstleister in der Verkehrsgastronomie, einen Teil seines Deutschland-Headquarters von Eschborn an den Frankfurter Rhein-Main Flughafen. Der andere Teil bezieht den Eschborner Bürokomplex "Ginnheimer Straße 4-62".

Die rund 870 Quadratmeter Büroflächen in "The Squaire" am Frankfurter Flughafen vermittelte Aengevelt. In einem zweiten Schritt vermittelte der Immobiliendienstleister für die in Eschborn verbleibenden Teile des international tätigen Großunternehmens einen neuen Standort im rund 17.000 Quadratmeter umfassenden Bürokomplex "Ginnheimer Straße 4-62" im Eschborner Gewerbegebiet Ost. Der Mietvertragsabschluss dort beinhaltet rund 710 Quadratmeter Bürofläche. Vermieter ist die Monopolis-Frankfurt GmbH.

Im Rahmen der Unternehmensexpansion wird SSP mit den beiden Anmietungen seine Flächen in der Region Frankfurt Anfang nächsten Jahres um mehr als 50 Prozent auf insgesamt rund 1.600 Quadratmeter vergrößern.

Schlagworte zum Thema:  Büroimmobilie, Deal

Aktuell

Meistgelesen