| Deal

SEB Asset Management vermietet 4.000 Quadratmeter in Mailand

SEB Asset Management, hier die Zentrale in Frankfurt, hat 4.000 Quadratmeter in einem Mailänder Bürokomplex vermietet.
Bild: (C) 2004 by Chris Kister Fotodesign Frankfurt_M www.ckister.de

Wincor Nixdorf ist neuer Mieter in dem Bürokomplex an der "Via Ludovico il Moro 6" in Mailand. SEB Asset Management hat mit dem Anbieter von Geldautomaten und Kassensystemen einen Vertrag über rund 2.900 Quadratmeter mit einer Laufzeit von sechs Jahren abgeschlossen.

Das Unternehmen verlagert die Niederlassung seiner italienischen Landesgesellschaft in das Gebäude und plant dort unter anderem die Einrichtung eines Showrooms. Zudem hat der Bestandsmieter Spectrum Brands einen Anschluss-Mietvertrag über sechs Jahre für rund 1.100 Quadratmeter Büro- und Lagerflächen unterzeichnet. Der börsennotierte US-amerikanische
Mischkonzern vereint unter seinem Dach Marken wie zum Beispiel Varta Consumer Batteries, Remington, Russell Hobbs und Tetra.

Das vier- bis fünfgeschossige Gebäudeensemble „Via Ludovico il Moro 6“ in Mailand wurde nach der Fertigstellung im Jahr 2003 für das Portfolio des Offenen Immobilienfonds SEB ImmoInvest erworben. Es befindet sich südlich des Mailänder Zentrums in einem Gewerbegebiet nahe der Gemeinde Basiglio.

Schlagworte zum Thema:  Deal, Asset Management, Büroimmobilie, Immobiliendienstleister

Aktuell

Meistgelesen