27.09.2013 | Deal

SEB schließt 10-Jahres-Mietvertrag mit Maverick Hostel in Budapest ab

Budapest
Bild: La-Liana ⁄

Der Asset-Manager SEB hat mit Maverick Hostel einen 10-Jahres-Mietvertrag über 1.370 Quadratmeter in einem bislang als Büro genutzten Gebäude in Budapest abgeschlossen. Die zu einem Komplex aus vier Bürohäusern gehörende Immobilie wird bis Ende 2013 in ein Hostel umgebaut.

Das Objekt liegt zentral in der historischen Altstadt der ungarischen Hauptstadt Budapest. Der Eingang befindet sich an der Kazinczy Straße, die im Volksmund auch als "Kulturstraße" bezeichnet wird. Diese hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Szeneviertel entwickelt.

Schlagworte zum Thema:  Deal, Immobiliendienstleister

Aktuell

Meistgelesen