07.04.2014 | Transaktion

Schweizer Investor kauft C&A-Liegenschaft in Ulm

Ulm
Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Die Schweizer Immobiliengesellschaft "Procon Invest" hat das Geschäftshaus Friedrich-Ebert-Straße 12 in Ulm gekauft. Hauptmieter ist C&A. Verkäufer ist ein dänisches Investorenkonsortium.

Die Liegenschaft hat eine Grundstücksgröße von 1.663 Quadratmetern und eine Gesamtnutzfläche von rund 6.300 Quadratmetern.
Der Kaufvertrag wurde durch den Immobilienberater Comfort vermittelt.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Transaktion

Aktuell

Meistgelesen