| Deal

Rudolph mietet 30.000-Quadratmeter-Lager bei Dingolfing

Neues Rudolph-Logistikzentrum in Mamming
Bild: Goldbeck

Im niederbayerischen Landkreis Dingolfing-Landau realisiert der Projektentwickler May & Co. eine rund 30.000 Quadratmeter große Logistikimmobilie. Mieter ist die Rudolph Logistik Gruppe aus Baunatal. Die Fertigstellung ist für das erste Quartal 2015 geplant.

Realogis vermittelte und war bereits beim Grundstücksankauf beratend tätig.

Der neue Standort in Mamming (Industriegebiet Mammingerschwaigen) ist mit der Anschlussstelle "Pilsting-Großköllnbach“ an die BAB 92 angebunden, dem wichtigsten Verbindungsweg zwischen München und den ostmitteleuropäischen Ländern wie Tschechien, der Slowakei und Ungarn.

Rudolphwird die Flächen für logistische Dienstleistungen für die Automotive-Branche nutzen. Die Immobilie verfügt über 26.800 Quadratmeter Lagerfläche, 730 Quadratmeter Büro- und Sozialfläche. Außerdem steht ein 2.400 Quadratmeter großer Verladetunnel zur Verfügung.

Aktuell hat die May & Co. Gruppe mit den Erdarbeiten auf dem rund 60.000 Quadratmeter umfassenden Grundstück begonnen.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Logistikimmobilie, Deal

Aktuell

Meistgelesen