02.09.2013 | Transaktion

RFR Holding kauft Frankfurter "Zeilgalerie"

Zeilgalerie
Bild: Copyright: Stephan Gawlik Fotodesign

Die IFM Immobilien AG hat die Einzelhandelsimmobilie "Zeilgalerie" in Frankfurt am Main veräußert. Käufer ist eine Investorengruppe der RFR Holding GmbH. Die Liegenschaft war in den vergangenen Jahren einer umfassenden Revitalisierung und Repositionierung unterzogen worden.

Die Immobiliengesellschaft IFM hatte das Einkaufszentrum in Frankfurter Toplage im Jahr 2008 von Signature Capital erworben. Die Zeilgalerie umfasst 11.200 Quadratmeter Einzelhandelsfläche. Ankermieter sind die Modeketten H & M und Benetton. Insgesamt bietet das Objekt derzeit Platz für 50 Shops.

Schlagworte zum Thema:  Immobiliendienstleister, Transaktion

Aktuell

Meistgelesen